Gymnasium CHRISTIANEUM

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Spanisch

E-Mail Drucken PDF

Das Fach Spanisch am Christianeum

Der Spanischunterricht beginnt am Christianeum im zweiten Halbjahr der zehnten Klasse mit vier Wochenstunden und kann in Klasse 11 und 12 mit derselben Stundenanzahl fortgesetzt werden.

Unter Verwendung des Lehrwerkes Encuentros I lernen die Schüler zunächst, sich in Alltagssituationen zu Recht zu finden und einige Sätze frei auf Spanisch zu sprechen. Landeskundliche Aspekte sowie bedeutende historische Ereignisse Spaniens und Lateinamerikas bilden ebenfalls Schwerpunkte, da zunehmend Schülerinnen und Schüler in Klasse 10 oder nach dem Abitur nach Lateinamerika gehen. Grammatik wird in Anlehnung an die Alltagssituationen sowie die landeskundlichen Themen vermittelt.

In Klasse 11 und 12 werden neben dem Lehrwerk Encuentros II zunehmend aktuelle Zeitungsartikel bzw. kurze Literaturstücke thematisiert. Unterdessen bereiten sich die Schüler im Unterricht mit Hilfe von Prüfungsaufgaben der vergangenen Jahre auf die DELE Prüfung im instituto de Cervantes zum Erwerb des DELE – Zertifikats vor. Die Teilnahme an dieser Prüfung ist freiwillig. Während eines Spanischabends im literarischen Café wird den Schülerinnen und Schülern schließlich die Gelegenheit gegeben, kleine Beiträge zu spanischen und lateinamerikanischen Themen vorzutragen.

Christian Schiweck