Gymnasium CHRISTIANEUM

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Biologie

E-Mail Drucken PDF

alt

FACHBEREICH BIOLOGIE


Fachleitung: Hilke Dargel & Stephan Waldhausen



Ziele

Ziel unseres Biologieunterrichts ist es, den Schülerinnen und Schülern die Natur und ein Verständnis naturwissenschaftlicher Zusammenhänge und Denkweisen nahe zu bringen. Es soll ein Bewusstsein für den Einfluss des Menschen auf unsere Natur und die damit verbundene Verantwortung gefördert werden. Uns ist es wichtig, den Kindern und Jugendlichen Wissen über die Komplexität unserer Welt anhand von aktuellen Beispielen zu vermitteln. Dafür arbeiten wir ergänzend mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen. 

In den Jahrgängen 5 und 6 steht im Fach „Naturwissenschaften“ das phänomenologische Arbeiten im Vordergrund. Einige Themen, wie „Luft und Fliegen“ oder „Wasser“, verbinden alle drei Naturwissenschaften. Neben den Fachinhalten lernen die Schüler auch Versuche zu planen, zu protokollieren, auszuwerten und die Daten darzustellen. Viele unserer Schüler nehmen in dieser Zeit am naturwissenschaftlichen Wettbewerb „NATEX“ teil – sehr oft mit großem Erfolg.

Im weiterführenden Biologieunterricht nehmen die Komplexität der Inhalte und die Förderung des eigenständigen, vernetzten Denkens weiter zu. Neben der Vermittlung von Fachwissen wird auch vermittelt, wie sich das Wissen darüber entwickelt hat, welche Experimente diesem z.T. zugrunde liegen. Die Schülerinnen und Schüler setzten sich dabei auch mit den spezifischen Methoden der naturwissenschaftlichen Erkenntnisgewinnung – und auch deren Grenzen – auseinander und bewerten diese.



Ausstattung

Der Fachbereich Biologie besteht aus zwei großzügigen Biologieräumen, welche mit Tafel und Beamer ausgestattet sind. Auch für die Schülerinnen und Schüler wurden Laptops zum Einsatz im Unterricht angeschafft. Sei es zur Recherche, der Auswertung von Experimenten oder zur Präsentation von Ergebnissen. Ergänzend gibt es einen Arbeitsbereich mit fest installierten Mikroskopen und weiteren Möglichkeiten, um Proben zu untersuchen. Auch ein Gewächshaus ist vorhanden. Die umfangreiche der Sammlung beinhaltet eine große Zahl an Modellen, Präparaten, Geräten und Fachliteratur, die von allen Kolleginnen und Kollegen genutzt werden können. Die Ausstattung der Biologiesammlung wird kontinuierlich erneuert und erweitert.



Kooperationspartner

Regelhaft arbeiten wir mit folgenden außerschulischen Kooperationspartnern zusammen u.a.:

·      Zentrum für Schulbiologie und Umwelterziehung (ZSU) Hamburg

·      Zooschule, Tierpark Hagenbeck

·      Wildpark Schwarze Berge

·      MINTarium Hamburg, Mümmelmannsberg



Unser Biologie-Kollegium: Hilke Dargel, Tino Fritzsche, Peter Huppertz, Ingo Gottschalk, Markus Gruber, Katinka Daute-Hoffmann, Tamara Hrvat-Jasic, Vural Kaya, Sabine Koch, Jasmin Miletic, Stefan Prigge, Lisa Ullrich, Stephan Waldhausen