Gymnasium CHRISTIANEUM

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Leistungen und Erfolge
Leistungen und Erfolge

Die Schüler des Christianeums waren in vielen Bereichen erfolgreich.



Erfolg für Christianeer bei Hamburger Leichtathletik-Meisterschaften

LeichtathletikLogoBei den Hamburger Schulmeisterschaften der Leichtathletik auf der Jahnkampfbahn im Stadtpark haben auch dieses Jahr wieder Schülerinnen und Schüler des Christianeums mit großem Erfolg teilgenommen und sich gegen Spezialisten anderer Schulen behauptet.

Antonia Hirschmann (1. Semester) erreichte einen dritten Platz im Weitsprung, Max Sielaff (10e) wurde über die 800m Vierter. Jule Hoefer (8d) sicherte sich in einem tollen Rennen den 2. Platz über 800m und ist damit Hamburger Vizemeisterin.

Wir gratulieren!
 

Einsatz beim Staffeltag

Staffeltag19Erneut hat die Sportfachschaft am Christianeum einen Staffeltag organisiert. Am 19. Juni 2019 gingen die Schülerinnen und Schüler der 5. bis 9. Klassen an den Start.

Trotz heißer Temperaturen zeigten alle großen Einsatz und viel Teamgeist. Es wurde sich nichts geschenkt bei immer fairem Verhalten.


Ein großes Lob an alle Läuferinnen und Läufer!
 

Erfolg bei der Schulschachmeisterschaft 2019

WK III HAM Christianeum KopieDas Christianeum hat erfolgreich an den Deutschen Schulschachmeisterschaften teilgenommen. Das Turnier fand vom 22. bis 26. Mai 2019 in Berlin statt und wurde mit Vierermannschaften ausgespielt. 

Unser Team startete in der Wertungsgruppe WK 3, den Schülern unter 15 Jahren. Für uns gingen Michael Kotyk. Johannes Blome, Eero Sell, Alexander Tao und Timofey Itin an den Start. 
Das Team konnte einen beachtlichen 5 Platz belegen. 

Hier finden Sie einen Turnierbericht und den Link zur Turnierseite.

Herzlichen Glückwunsch!
 

Erfolge bei den Hamburger Baseballmeisterschaften

IMG 7612 KopieBei den 2. Hamburger-Schüler-Baseballmeisterschaften beim ETV gewannen die Teams der 5a gleich zwei Medaillen! Einen dritten Platz und im Finale gegen das Kaifu Gymnasium setzte sich die andere Mannschaft der 5a mit 20:3 durch!

Für ein einmaliges Ereignis sorgte die hochprofessionelle Atmosphäre vor Ort mit Lautsprecherdurchsagen vor jedem Schlag, mehreren Coaches und Bundesligaschiedsrichtern!

Herzlichen Glückwunsch!
 

Erfolge bei den Leichtathletik-Schulmeisterschaften

LeichtathletikLogoDie Schülerinnen und Schüler des Christianeums waren auch dieses Jahr bei den Leichtathletik-Schulmeisterschaften der Bezirke Altona und Eimsbüttel wieder überaus erfolgreich.

Wir gratulieren unseren vier Regionalmeistern (Jule Höfer, 7a, 800m, 2:38,0 min.; Antonia Hirschmann, 10c, Weitsprung 4,90 m; Max Sielaff, 9e, 800 m, 2:28,0 min.; Flavius Meineke, 10a, 800 m, 2:13,0 min.) sowie zu zwei 2. Plätzen (Paula Hügel, 6a, 75 m, 11,4 sec.; Kurt Kroschewski, 6e, Weitwurf, 43 m) und einem 3. Platz (David Heuer, 9d, Weitsprung, 4,96 m). 

Herzlichen Glückwunsch!
 

Preise bei der Bundesrunde der 58. Mathematik-Olympiade

logo KopieBei der Bundesrunde der 58. Mathematik-Olympiade, die vom 12. bis zum 15. Mai 2019 in Chemnitz stattgefunden hat, haben zwei Teilnehmende des Christianeums Preise erreicht:

Jakob von Rosen (8. Kl.) erreichte einen 3. Preis,
Sofia Zotova (2. Sem.) eine Anerkennung.

Zwei weitere Preise gingen an Schüler, die im Christianeum in den Mathe-Exzellenz-Kursen gefördert werden.

Herzlichen Glückwunsch!
 

Erfolge bei Business@School

Screenshot 20190504 134118 resizedDas Team Sierra aus dem Wirtschaftsprofil hat es mit ihrer App „S.Learn“ beim Regionalentscheid in die Endrunde von Business@School. Jetzt hoffen sie auf die Verleihung des Jokers für digitale Geschäftsideen, um bei dem Nationalentscheid in München starten zu können. 

Ein weiteres Team vom Christianeum namens „Pentanomics“ ist vorgeschlagen für den „Social-Entrepreneur-Preis“. Mit diesem werden Unternehmen ausgezeichnet, bei denen der soziale Gedanke im Vordergrund steht.

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!
 

Erfolg für Schülerunternehmen beim Landeswettbewerb

WipraxLaWetDer Kurs Wirtschaftspaxis Klasse 10 hat es geschafft! Nach einer erfolgreichen Qualifizierung für den diesjährigen Landeswettbewerb von JUNIOR haben sie am Freitag, den 3. Mai 2019 den dritten Platz erreicht!

Das Team konnte sich unter 25 Hamburger Unternehmen mit ihrer überzeugenden Geschäftsführung und Präsentation durchsetzten und wurde vom Schulsenator Ties Rabe geehrt.

Die 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Schule haben eine kreative Geschäftsidee umgesetzt: Das Unternehmen Pirate Bags bietet individualisierte Schulaccessiores wie Federtaschen aus recyceltem Segeltuch an. 

Wir gratulieren und wünschen weiterhin viel Erfolg!
 

Ergebnis der Landesrunde der 58. Mathematik-Olympiade

mologoBei dieser Landesrunde der 58. Mathematik-Olympiade, die wieder Ende Februar am Christianeum stattgefunden hat, haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Christianeums sechs Landessiege sowie sechs zweite und sieben dritte Preise erreicht.

Die Landessieger:
Jonas Jungclas (5. Klasse), Josefine Andersen (6. Klasse), Simon Maxton (6. Klasse), Jakob von Rosen (8. Klasse), Jan Mergenhagen und Sofia Zotova (beide 2. Semester).

Damit hat das Christianeum zum neunten Mal den Preis der Behörde für die beste Schule erhalten. Gratulation!

Jakob, Jan, Sofia sowie Katharina Knist, 10. Klasse, gehören zum Hamburger Team für die Bundesrunde der 58. MO, die Anfang Mai in Chemnitz stattfinden wird. 

Wir wünschen viel Erfolg!
 

Sieger beim Schulentscheid von Business@School Phase III

Sierra KopieAm Freitag, den 12. April 2019 hat das Team Sierra mit seiner Erfindung den Schulentscheid von Business@School Phase III gewonnen.

Die Jungunternehmer Tim Münster, Jaspar Rosien, Rasmus Heidemann, Julius Tönjes und Niklas Graf von Schwerin aus dem 2. Semester haben eine App namens "S.Learn" entwickelt. 

Diese Anwenung wird in Universitäten eingesetzt, um Studenten in Lerngruppen zusammenzubringen.

Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!

 

4. Platz beim ehrwürdigen Uwe-Seeler-Pokal

Unterstufe   Jungen KopieGlückwünsche zu der Leistung unserer Fußball-Unterstufenmannschaft der Jungen!

Beim diesjährigen Finalturnier des Uwe-Seeler-Pokals in der Alsterdorfer Sporthalle setzte sich die Mannschaft erfolgreich in der Gruppenphase durch und schied in einem packenden Halbfinalspiel unglücklich mit 2:1 gegen den späteren Hamburger Meister das Struensee Gymnasium aus.

Die Glückwünsche von Uwe Seeler persönlich durften sich später dann alle Teilnehmer abholen.
 

Christianeum gewinnt Schulschachpokal WK III

WK3 Christianeum KopieWie schon im Vorjahr hat auch in diesem Schuljahr das Christianeum den Schulschachpokal in der Klasse WK III (U15) gewonnen.

Zur Mannschaft vom letzten Jahr mit Michael Kotyk, Jakob von Rosen, Eero Sell und Johannes Blome ist dieses Jahr Alexander Tao gekommen. Ende Mai will das Team unseren 7. Platz bei den Deutschen Meisterschaften aus dem letztem Jahr verbessern.

In der Altersklasse WK IV (U13) konnte unser neu aufgestelltes Nachwuchsteam mit Joel Korf, Jarolin Woszniak, Mikhail Itin, Timofey Itin gleich den dritten Platz belegen.

Wir gratulieren herzlich!
 

Erfolgreiche Teilnahme an der Internationalen Chemieolympiade

Che Logo 2010 IChO gNach erfolgreicher Teilnahme an der zweiten Runde der Internationalen Chemieolympiade 2019 hat David Brenske (S 4) am Landesseminar in Hannover teilgenommen.

In einer dreitägigen Veranstaltung erhielten die TeilnehmerInnen dort Einblicke in verschiedene Tätigkeitsfelder, nahmen an einer Exkursion teil und arbeiteten praktisch im Labor.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Universität Hannover, der Firma Honeywell und dem Verband der Chemischen Industrie (VCI) Landesverband Nord organisiert.
 

Johannes gewinnt Regionalwettbewerb "Schüler experimentieren"

BlomeUnter der Betreuung von Prof. Döbereiner vom Institut für Biophysik der Univ. Bremen hat Johannes Blome (8c) am 21. und 22. Februar 2019 bei der Regionalwettbewerb "Schüler experimentieren" den 1. Preis in Biologie bekommen! 

Mit seiner Arbeit "Studie zur Interaktion von Schleimpilzen Physarum polycephalum bei ausgewählten Randbedingungen" ist er für den Landeswettbewerb "Jugend forscht" qualifiziert.

Wir gratulierem unserem erfolgereichen Jungforscher!

 

Sieg beim Ultimate Frisbee

Frisbee19Am Freitag, den 22. Februar 2019 fanden die 13. Norddeutschen Ultimate Frisbee Meisterschaften statt.

Die Christianeums-AG errang den Titel! Auch unsere drei Oberstufenteams waren erfolgreich und sicherten sich einen 7. und 5. Platz sowie eine Silbermedaille!

Insgesamt nahmen knapp 20 Teams aus Norddeutschland teil.

Herzlichen Glückwunsch!
 

Doppelter Erfolg bei Jugend debattiert!

Judeb2019Am 20. Februar 2019 fand der Regionalwettbewerb Jugend debattiert statt und das Christianeum konnte sich gleich mehrfach sehr erfolgreich platzieren

Marta Ahmedov (S2) hat das Sek II-Finale gewonnen!
Berenike von Dietze (Klasse 8) hat den 2. Platz im Sek I-Finale belegt!

Außerdem hatten wir jeweils noch zwei weitere Finalisten in beiden Finaldebatten: Lena Dieselhorst und Ferdinand Ewerth.

Die beiden Gewinnerinen ziehen in den Landeswettbewerb im Rathaus ein. 

Wir gratulieren und wünschen auch im Rathaus viel Erfolg!

 

Christianeum siegt beim Hamburger Schachturnier

Christianeum1 2019SpringerPokal KopieAm Freitag, den 01. Februar 2019 richtete die Schachgemeinschaft Wichern-Schule den 28. Springer-Pokal für Schulmannschaften aus. Insgesamt 69 Schulmannschaften waren am Start und sorgten für ein volles Haus. Auswärtige Teams kamen aus Stade, Lüneburg und Bremen nach Hamburg. 

Turniersieger wurde das Christianeum in der Besetzung Jakob von Rosen, Johannes Blome, Eero Sell, Alexander Tao mit 14:0 Punkten.

Hier finden Sie den Turnierbericht mit Tabelle.


Wir gratulieren den Siegern und sind stolz auf euch!
 

Erfolge bei Business@School

LufthansaLogoUnser Wirtschaftsteam "Sierra" hat den 2. Platz beim Business@School Sonderpreis gewonnen! Dieser Preis wird ausgelobt von der Lufthansa. 

Die Gewinner haben die Lufthansa analysiert und sind der Fragestellung nachgegangen, was das Unternehmen machen kann, um auch im Jahr 2020 ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Damit konnten die jungen Wirtschaftsexperten Tim Münster, Jaspar Rosien
Rasmus Heidemann, Julius Tönjes und Niklas von Schwerin die Jury überzeugen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Wirtschaftsteam gewinnt Sonderpreis und Reise nach München

Pro7LogoDas Team FutureZ hat im Rahmen von Business@School den Sonderpreis von ProSiebenSat.1 Media SE gewonnen! 

Der Wirtschaftskurs hat das Unternehmen zu der Fragestellung analysiert, inwiefern die ProSiebenSAT.1 Media SE für die Generation Z noch relevant gegenüber Streamingplattformen wie Netflix oder Amazon Prime ist.

Die Gewinner Valentin Vorkoeper, Isabeau de Chapeaurouge, Sahell Naqschbandi, Greta Spielhagen und Navid Forouhi reisen für zwei Tage nach München zur ProSiebenSat.1 Media SE.

Herzlichen Glückwunsch und eine spannende Reise!
 

Sieg beim zweiten Schulentscheid von Business@School

4Resolution KopieIm zweiten Schulentscheid von Business@School hat das Team 4Resolutionden 1. Platz belegt!

Das Team besteht aus vier Schülerinnen und Schülern der Oberstufe: Paula Lucius, Isabella Pausch, Jakob Wagner und Georg Jaup. 

Die jungen Wirtschaftsexperten haben das kleine Unternehmen Design&Co untersucht und unter der Fragestellung analysiert, wie Design&Co seinen Umsatz bis 2020/2021 auf 3,5 Millionen Euro steigern kann. 


Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!
 

Riesiger Erfolg beim 20. "Modell Europa Parlament“

SH Hamburg KopieDas Christianeum hat mit seiner Delegation beim MEP in Berlin einen sensationellen Erfolg erzielt.

Fünf Christianeer waren unter den Besten dieses politischen Planspiels im Bundesrat und sind nun sogar nominiert als Delegierte Deutschland auf internationaler Ebene zu vertreten.

Wir gratulieren allen für Ihre herausragende gemeinsame Leistung!
 

Erfolg bei der 14. Bundesolympiade Russisch

IMG 0848 KopieDarja Balane (10d) und Lisa Veith (S1) haben mit großem Erfolg an der 14. Bundesolympiade Russisch in Bremen teilgenommen. 

Darja erreichte den 2. Platz und Lisa den 3. Platz


Wir gratulieren den Gewinnerinnen herzlich!
 

Business at School: Sieg beim ersten Schulentscheid

Business2018Im ersten Schulentscheid von Business at School hat das Team PENTANOMICS den 1. Platz belegt!

Das Team besteht aus fünf Schülerinnen und Schülern der Oberstufe: Fabian Engelhardt, Anna-Lena Czaja, Kira Scheunemann, Kanna Mogi und Ferdinand Ewerth.

Die jungen Wirtschaftsexperten haben das Unternehmen Volkswagen untersucht und die Fragestellung analysiert, wie erfolgsverspechend die E-Auto-Strategie von Volkswagen ist. 
 
Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!
 

Leichtathletik-Regionalmeisterschaften: fünf erste Plätze!

LeichtathletikLogoDas Christianeum hat auch dieses Jahr wieder sehr erfolgreich mit vielen Schülerinnen und Schülern (87!) an den Leichtathletik-Regionalmeisterschaften teilgenommen. Neben zahlreichen sehr guten Platzierungen, die hier nicht alle Erwähnung finden können, stechen fünf erste Plätze heraus:

Jule Hoefer, 6a, 800m (2:35,80 min.); Helena Thies, 7c, Weitwurf (37 m); Max Sielaff, 8e, 800m (2:28,00 min.); Luna Moers, 8e, 100m (13,40 sec.); Flavius Meinecke, 9a, 800m (2:15,00 min.).

Wir gratulieren den Regionalmeistern und allen Athletinnen und Athleten zu ihren fairen Wettkämpfen!
 

Großer Erfolg bei der Bundesrunde der 57. Mathematik-Olympiade

MOLänderrundeBei der Bundesrunde der 57. Mathematik-Olympiade, die vom 13. bis 16. Juni in Würzburg stattfand, war das Christianeum sehr erfolgreich

Jakob von Rosen als Frühstarter in Klassenstufe 8 und Sofia Zotova in Klassenstufe 10 erreichten jeweils einen 3. Preis. Das bedeutet, dass sie zu den besten zehn Teilnehmenden ihrer Klassenstufe gehören!

Herzlichen Glückwunsch!
 

Christianeum beim KIDS World Triathlon Hamburg

TriathlonFür eine Schülerin und neun Schüler aus dem 5. Jahrgang stand am 15. Juni 2018 ihr erster Triathlon auf dem Programm. 

Unsere Christianeer sind beim KIDS World Triathlon Hamburg im Stadtpark gestartet. Geschwommen wurden 100 Meter, nach dem ersten Wechsel standen 4 Kilometer Radfahren an und nach dem zweiten Wechsel ein Lauf über 1000 Meter

Alle haben die sportliche Herausforderung gemeistert und sind glücklich ans Ziel gekommen.

Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht.
 

Zum Bundestag nach Berlin

20180611 150144 resized 1 Kopie16 Schülerinnen und Schüler aus dem PGW-Kurs der Klasse 10a und dem Wirtschaftsprofil fuhren am 11. Juni 2018 unter der Leitung von Inga Beyer zu einem Informationsbesuch nach Berlin.

Auf Einladung von Marcus Weinberg (MdB) besuchten sie einen Tag lang den Bundestag.

Bei strahlenden Sonnenschein bekamen die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten

 

Christianeum nimmt am größten Schulschachturnier der Welt teil

SchachAm 31. Mai 2018 hat das Christianeum mit 16 Schülerinnen und Schülern am Schulschachturnier „Rechtes gegen linkes Alsterufer“ erfolgreich teilgenommen. Mit zwei Mannschaften waren wir in der Barclaycard Arena vertreten - und beide Mannschaften haben gewonnen. Auch unser Ufer (das Rechte) hat gewonnen. 

Beim anschließenden Blitzturnier mit 4er-Mannschaften schlug sich das Team vom Christianeum mit Michael, Jakob, Johannes und Eero sehr gut und erreichte einen ausgezeichneten 3. Platz. Besonders hervorzuheben ist das Unentschieden gegen den deutschen Meister Brechtschule, der den 1. Platz belegte.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für nächstes Jahr!
 

Hockey: Jugend trainiert für Olympia

IMG 20180524 WA0003 KopieUnser Schulhockey-Team hat mit großem Erfolg bei Jugend trainiert für Olympia teilgenommen und den zweiten Platz belegt.

Ein bißchen Wehmut ist zwar dabei, wenn man so nah am Berlinticket dran war - auf den Hamburger Vizemeistertitel können die Spieler aber stolz sein.


Wir gratulieren zu einer großen Leistungssteigerung im Turnierverlauf!
 

1175 Euro für guten Zweck bei Kunstauktion im EEZ

EEZZum sechsten Mal veranstaltete das Christianeum unter der Leitung von Inga Beyer eine Kunstauktion im Elbe Einkaufszentrum. Die von den Schülerinnen und Schülern selbst kreierten Kunstwerke sind dort an Interessenten am 16. Juni 2018 versteigert werden.

Die diesjährige Aution hat stolze 1.175 Euro eingebracht!

Unter den insgesamt 40 verschiedenen Werken war vom Ölgemälde bis hin zur Graffiti-Zeichnung alles zu finden. Der Gewinn dieser Auktion des Christianeums wird an die gemeinnützige Sitftung steps for children (www.stepsforchildren.de) und den gemeinnützigen Verein Luur-up (www.luur-up.degespendet.

Wir danken allen Unterstützern, Mitorganisatoren sowie den Künstlerinnen und Künstlern für ihr besonderes Engagement!

 


Seite 1 von 6