Gymnasium CHRISTIANEUM

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Literarisches Café
Literarisches Café

Termine und Veranstaltungen im Überblick



LitCaf-Programm

E-Mail Drucken PDF

Das LitCaf-Programm

September 2018 bis Januar 2019






Das Programm September 2018 bis Januar 2019 zum Herunterladen




ContraBrass – Ohne Spass kein Brass

Die 9-köpfige Brassband ContraBrass – 2014 im nordhessischen Bad Arolsen gegründet; ein Mitglied der Band ist Ex-Christianeer – spielt zum ersten Mal überhaupt in Hamburg. Anlässlich ihrer ersten CD-Veröffentlichung kommen sie zu Besuch ins Christianeum. Beste Unterhaltung, gute Laune und viel Spaß sind garantiert!

Am Montag (!), dem 17. September 2018, um 19.30 Uhr im LitCaf






Jan-Christof Scheibe: Ogottogott     

Der Hamburger Regisseur, Schauspieler, Komponist, Texter, Comedien, Musiker und nun auch noch Autor Jan-Christof Scheibe, Ex-Christianeer des Abi-Jahrgangs 1982, beschäftigt sich in seinem Buch Ogottogott – wie glaubt man und wenn ja warum auf höchst unterhaltsame und amüsante Weise mit fundamentalen Fragen der Religion
                                                         
Am Donnerstag, dem 25. Oktober 2018, um 19.30 Uhr im LitCaf






Schottisch-irische Musik mit der Gruppe Kiltoch    

Kiltoch („ch“ wie in Loch Lomond) verdankt seinen Namen dem fiktiven schottischen Ort gleichen Namens aus dem Tim-und-Struppi-Band „Die Schwarze Insel“. Der Sound wird geprägt von Border Pipes, Scottish Smallpipes und Low Whistle, fein ausbalanciert durch Gitarre, Harfe und Bodhrán. Kiltoch spielt auf erfrischende Art traditionelle schottisch-irische Musik. Und schafft mühelos den  Brückenschlag zwischen Tradition und Innovation.                                              

Mit: TIMO BARK (Border Pipes, Scottish Smallpipes, Tin Whistle, Low Whistles), STEPHAN WALDHAUSEN (Guitar, Vocals, Harp), MORITZ WULF LANGE (Bodhrán, Bones)

Am Donnerstag, 1. November 2018, um 19.30 Uhr im LitCaf







Hamburger Märchentage 2018:

Französische Märchen

Im Rahmen der Hamburger Märchentage 2018, die dieses Jahr dem Thema Französische Märchen gewidmet sind, liest der Schauspieler Wolf Frass ausgewählte Märchen zum Thema vor.

Diese Veranstaltung ist vor allem für Schüler der 5. und 6. Klassen geeignet.

Am Donnerstag, dem 15. November 2018, um 18.00 Uhr im LitCaf








Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Spenden sind erwünscht.