Partnerschulen&Kooperationen

Drucken

Sprachen lernen wir als Mittel der Verständigung und als Schlüssel zum Kennenlernen anderer Kulturen. Mit diesen Zielen pflegt das Christianeum seit vielen Jahren Kontakte zu Schulen in den Hamburger Partnerstädten Shanghai und St. Petersburg und nach Boston bei regelmäßigen Besuchen und Gegenbesuchen. 
Als eine der ersten Schulen in Hamburg hat das Christianeum vor Jahren Chinesisch als Schulfach angeboten und auf dieser Grundlage können die gegenseitigen Besuche sehr erfolgreich verlaufen. Zusätzlich nehmen immer wieder Schüler an Langzeitaustauschprogrammen mit den Partnerschulen in Shanghai und St. Petersburg teil und können dabei nicht nur ihre Sprachkenntnisse erheblich verbessern, sondern auch über Ländergrenzen hinweg Freundschaften fürs Leben schließen. In gleicher Weise sind für uns Schüler aus den Partnerstädten eine willkommene Bereicherung unseres Schullebens.


Mit folgenden Schulen im Ausland steht das Christianeum in Verbindung: